weather-image

Bürgermeister Wagner gibt Amt Ende 2019 vorzeitig auf

Nun ist es offiziell: Ende 2019 will Aerzens Bürgermeister Bernhard Wagner seinen Schreibtisch im Rathaus räumen - und damit früher als vorgesehen aus seinem Amt ausscheiden. Der 65-jährige Sozialdemokrat nannte dafür persönliche Gründe, um mehr Zeit für seine Familie zu haben. Das erklärte der Sozialdemokrat am Montag, nachdem er zuvor bereits die politischen Spitzen der Gemeinde und das Kollegium des Rathauses über seine Entscheidung informiert hatte. Wagner war 2014 für eine siebenjährige Amtszeit als Bürgermeister gewählt worden. Die Kommunalverfassung lässt die Möglichkeit zu, vorzeitig aufzuhören.

veröffentlicht am 28.05.2018 um 10:20 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt