weather-image
Klarer 6:0-Heimsieg in der Verbandsklasse gegen den TSV Anderten II

Bückeburger TV weiter Spitzenreiter

Tennis (nem). Mit einem klaren 6:0-Heimsieg gegen die Reserve des TSV Anderten verteidigten die Herren 30 des Bückeburger TV die Spitzenposition in der Verbandsklasse.

veröffentlicht am 07.11.2007 um 00:00 Uhr

Verbandsliga - Herren 30: TV Ramlingen-Ehlershausen - SG Rodenberg 5:1. Obwohl die klare Niederlage gegen die bisher schlechter platzierten Gastgeber eine herbe Enttäuschung ist, muss sich die SG Rodenberg keine Sorgen machen. Der Klassenerhalt kann nicht mehr in Gefahr geraten. Die Ergebnisse: Henning Drawer - Christian Weigt 6:2/6:0, Erimar von der Osten - Stephan Lotz 6:7/6:4/6:1, Kai Mannaerts - Björn Brandes 6:0/3:6/5:7, Holger Johannesmann - Marc Bauer 6:3/6:0. Drawer/von der Osten - Weigt/Bandes 6:0/6:2, Mannaerts/Johannesmann - Lotz/Bauer 6:3/6:4. Verbandsklasse - Herren 30: Bückeburger TV - TSV Anderten II 6:0. Der Spitzenreiter aus Bückeburg ließ auch gegen Anderten nichts anbrennen und verteidigte die Tabellenspitze. Nach Minuspunkten ist allerdings TG Döhren noch besser, und zwischen diesen beiden Teams wird sich der Aufstieg entscheiden. Die Ergebnisse: Ralf Stahlhut - Oliver Kramp 6:1/6:1, Martin Janser - Kirk Lenke 6:3/7:5, Thomas Neffgen - Olaf Lücker 1:6/7:6/7:6, Robin Beuthan - Gerald Szczesny 6:3/6:2. Stahlhut/Beuthan - Kramp/Lenke 6:4/7:6, Janser/Neffgen - Lücker/Szczesny 6:4/6:0. TG Döhren - GW Stadthagen 4:2. Ohne Spitzenspieler Martin Rüger und den verletzten Armin Schütte reichte es für GW Stadthagen nicht zu einem Punktgewinn. Die Mannschaft bleibt jedoch Tabellendritter und hat den Klassenerhalt bereits gesichert. Die Ergebnisse: Tobias Ladewig - Niels Busche 3:6/2:6, Michael Meyer - Michael Schmidt 6:1/6:1, Ralf Pötter - Thorsten Lerch 6:0/6:2, Michael Titsch - Jens Bartels 7:5/7:5. Ladewig/Meyer - Busche/Schmidt 4:6/3:6, Pötter/Titsch - Lerch/Bartels 6:4/6:2. Verbandsklasse - Herren 60: TC Wedemark - TC Obernkirchen II 5:1. Die Spieler des TCO feierten ihren ersten Matchgewinn in der laufenden Saison wie einen Sieg. Damit ist die Saison mit 0:6 Punkten bei 1:17 Matches zwar schon abgeschlossen, doch allen Beteiligten hatten ihren Spaß. Die Ergebnisse: Horst Vehring - Günter Wallbaum 6:2/6:2, Günther Ledel - Erwin Nerge 6:1/2:6/6:2, Bernd Wolter - Karl-Heinz Weiglein 6:0/1:6/6:2, Ulrich Ochs - Dethlef Uckert 6:1/4:6/4:6. Vehring/Paulsen - Wallbaum/Nerge 6:4/6:4, Vogler/Horn - Weiglien/Uckert 6:4/6:2.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt