weather-image
20°
×

BSG Bad Pyrmont setzt Herzsport bis Ende des Jahres aus

Aufgrund der aktuellen Corona-Entwicklungen hat sich der Vorstand der Behinderten-Sportgemeinschaft Bad Pyrmont nach entsprechender medizinischer Beratung entschlossen, die wöchentlichen Übungsabende im Bereich Herzsport bis mindestens 31. Dezember auszusetzen. Die bisherigen Übungszeiten auf dem Rasen seien witterungsbedingt nicht mehr machbar.

veröffentlicht am 27.10.2020 um 15:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige