weather-image
13°
×

BSG Bad Pymont braucht neue Vorsitzende

Nur wenige Monate nach der Neubesetzung des Vorstands ist die Behindertensportgemeinschaft Bad Pyrmont (BSG) auf der Suche nach einer neuen Führung, weil die bisherige Vorsitzende Margot Dahmes überraschend ihr Amt abgegeben hat. Das hat die Schriftführerin des Vereins, Tanja Schultz, mitgeteilt. Gründe dafür wurden nicht bekannt. Auch der zweite Vorsitzende hat seinen Rückzug angekündigt.

veröffentlicht am 09.07.2019 um 14:33 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige