weather-image
22°
×

Brutaler Raubüberfall - Opfer erleidet schwere Kopfverletzungen

Ein Hamelner ist am frühen Sonntagmorgen bei einem Raubüberfall zwischen Kopmanshof und Osterstraße offenbar erheblich am Kopf verletzt worden. . Die Polizei (Tel. 05151/933-222) sucht Zeugen, die Hinweise auf den Räuber geben können.

veröffentlicht am 20.07.2015 um 12:12 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 21:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige