weather-image
21°
×

Brutaler Raubüberfall auf Tankstelle in Afferde aufgeklärt

Der ungewöhnlich brutal ausgeführte Raubüberfall auf die SB-Tankstelle an der Hamelner Straße (B1) in Afferde, bei dem im März vergangenen Jahres ein Kassierer (32) aus Hameln erheblich am Kopf verletzt wurde, ist jetzt von der Polizei aufgeklärt worden. Zwei mutmaßliche Verbrecher (18, 22) wurden geschnappt. Entsprechende Informationen der Dewezet wurden am Sonntagabend von der Inspektion auf Anfrage bestätigt.

veröffentlicht am 18.01.2015 um 19:47 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 23:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige