weather-image
19°
×

Brückensanierung - B 1 wird voll gesperrt

Ab Montag, 11. Mai, müssen Verkehrsteilnehmer auf der Bundesstraße 1 zwischen dem Bessinger Kreuz und Coppenbrügge mit Behinderungen rechnen. Grund sind Sanierungsarbeiten an der Brücke über die Bahnstrecke Hameln- Elze. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Bis Freitag, 15. Mai, werden unter Vollsperrung zunächst Abbrucharbeiten durchgeführt. Die Umleitung des Verkehrs erfolgt über die Landesstraße 423 und die Kreisstraße 8 und umgekehrt. Direkt im Anschluss beginnen die Sanierungsarbeiten unter halbseitiger Sperrung der Bundesstraße 1. Der Verkehr mit einer Ampelanlage geregelt.

veröffentlicht am 29.04.2020 um 15:38 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige