weather-image
21°

Brinkmann zu Hannover 96

Jugendfußball. Der Wechsel von Christian Brinkmann von der C-I-Junioren des VfL Bückeburg zur U 15 nach Hannover 96 ist perfekt. Der Landesligaspieler versucht nun, in der Regionalliga Fuß zu fassen.

veröffentlicht am 17.08.2006 um 00:00 Uhr

Christian Brinkmann

Nach einer guten Saison beim VfL und nach herausragenden Leistungen bei Sichtungsturnieren des NFV-Nachwuchses Schaumburg (Jahrgang 92) wurde Brinkmann zu Trainingseinheiten der "Roten" eingeladen. Dort bestätigte er seine guten Leistungen und bekam ein Spielangebot für die kommende Saison bei 96. Der Nachwuchsspieler verlässt den VfL mit einem lachenden und einem weinenden Auge: Seit der G-Jugend ist er in der Mannschaft des VfL groß geworden. Jetzt will Brinkmann seine Chance nutzen, sich bei Hannover 96 weiterzuentwickeln und nach vorn zu kommen.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare