weather-image
19°
×

Breitbandausbau schreitet voran

Neues zum Thema Breitbandausbau gab es auf der Sitzung des Bauausschusses in Hessisch Oldendorf von Heiko Wiebusch, dem zuständigen Mitarbeiter der Stadt. Damit der Ausbau durch die beauftragte Firma htp aus Hannover erfolgen kann, müssen mindestens 40 Prozent der jeweiligen Haushalte einen Vertrag über einen Glasfaser-Anschluss abschließen. Diese Quote sei jetzt in den Bereichen Fischbeck und Höfingen-Texas erreicht worden.

veröffentlicht am 25.04.2019 um 17:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige