weather-image
27°
×

Brand im Motorraum mit Bier gelöscht

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes ist am Sonntagnachmittag im Motorraum eines Oldtimers ein Feuer ausgebrochen. Noch bevor die Einsatzkräfte der alarmierten Feuerwehr bei dem liegengebliebenen Mercedes auf der Landstraße 580 zwischen Golmbach und Negenborn eingetroffen waren, gelang es dem Fahrer nach eigenen Auskünften, das Feuer mit alkoholfreiem Bier weitestgehend zu löschen.

veröffentlicht am 01.06.2020 um 14:39 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.