weather-image
21°
×

Brand im leerstehenden Fachwerkhaus

In der Innenstadt von Bad Münder kam es Sonntagmorgen gegen 9.30 Uhr zu einem Brand in einem leerstehenden Fachwerkhaus. Der Brand konnte durch die alarmierte Feuerwehr schnell gelöscht werden. Gebrannt hatte lediglich ein einzelner Balken des Fachwerks. Warum dieser in Brand geraten ist, ist noch nicht bekannt. Die Ermittlungen laufen. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizeidienststelle Bad Münder in Verbindung zu setzten.

veröffentlicht am 13.09.2020 um 14:58 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige