weather-image
10°
Einweihung am Himmelfahrtstag, 17. Mai

Boulebahn für Escher

Escher (la). Jetzt hat auch Escher eine Boulebahn. Als Titelverteidiger der Auetaler Boulemeisterschaften 2006 hatte sich die Dorfgemeinschaft entschlossen, eine eigene Bahn neben dem Feuerwehrgerätehaus zu bauen. Dort kann dann für die diesjährige Meisterschaft trainiert werden, damit es mit der Titelverteidigung auch klappt. Außerdem ist das Endspiel für den 25. August auf der neuen Bahn in Escher geplant.

veröffentlicht am 08.05.2007 um 00:00 Uhr

Viele fleißige Hände packten mit an, und so konnte die dreieinhalb mal zwölf Meter große Bahn in nur drei Tagen fertiggestellt werden. Die Gemeinde Auetal hat den Platz am Feuerwehrgerätehaus sowie Gerät und Material für den Bau der Boulebahn zur Verfügung gestellt. Die offizielle Eröffnung der Boulebahn findet am Himmelfahrtstag, 17. Mai, ab 11 Uhr statt. Die Dorfgemeinschaft Escher würde sich freuen, alle kleinen und großen Boulefans und die, die es noch werden wollen, begrüßen zu können.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt