weather-image
20°
×

Boßeln des SPD-Ortsvereins in Halvestorf fällt aus

Das traditionelle Boßeln am ersten Sonntag im September ist wegen Corona abgesagt. Der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Halvestorf/Haverbeck Wilfried Binder: „Wir haben im Vorstand intensiv darüber diskutiert, ob diese traditionelle Veranstaltung, die sich großer Beliebtheit erfreut, stattfinden kann oder nicht. Angesichts der steigenden Corona-Zahlen haben wir uns schweren Herzens für eine Absage ent-schieden.“ Die SPD halte die Ansteckungsgefahr für zu groß und wolle kein Risiko eingehen. Binder: „Wenn sich die Lage wieder entspannt, werden wir über eine Alternativveranstaltung nachdenken.“

veröffentlicht am 20.08.2020 um 11:46 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.