weather-image
×

Bonsaiausstellung in Niese

Im Bonsaigarten von Guido Müller in Niese, Auf dem Felde 10, präsentieren die Bonsaifreunde am 22. und 23. August ihre japanischen Zwergbäume. Es werden etwa 300 Exponate in verschiedenen Größen und verschiedenem Alter zu besichtigen sein. Der älteste Bonsai der Ausstellung, eine koreanische Hainbuche ist um die 100 Jahre alt. Von den Besuchern können auch eigene Bonsai zur Begutachtung und Baumbesprechung mitgebracht werden. Die Ausstellung ist an beiden Tagen von 10 bis 17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

veröffentlicht am 17.08.2020 um 10:34 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige