weather-image
22°

Heimmannschaft setzt sich gegen Eschershausen durch

Bodenwerder gewinnt Schul-Fußballturnier

Bodenwerder (gl). Es war ein erster Test – aber die Verantwortlichen sprechen von einer gelungenen Premiere. Gemeint ist das Fußballturnier der Hauptschule Bodenwerder und der Haupt- und Realschule Eschershausen.

veröffentlicht am 02.04.2009 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 28.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_4084776_bowe202_02.jpg
Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Unter der Federführung der Schulsozialarbeiterinnen Christine Scheer von der Hauptschule Bodenwerder und Sandra Grams von der Haupt- und Realschule Eschershausen spielten je zwei Fußballmannschaften mit sechs Spielern in der Turnhalle der Hauptschule Bodenwerder um den Gruppensieg.

In je zwei Halbzeiten à 10 Minuten spielten die Kinder um den Sieg. Am Ende gewannen bei den Fünft- und Sechsklässlern die Gastgeber aus Bodenwerder. Auch in den oberen Jahrgängen konnte sich die Heimmannschaft den Sieg sichern.

Alle Mannschaften erhielten Urkunden. Sandra Grams und Christine Scheer verabredeten, dass weitere Aktionen und Turniere in Zukunft folgen sollen.

Die Spieler kämpfen um jeden Ball. Foto: gl



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt
    X
    Herzlichen Glückwunsch, Ihr Adblocker funktioniert!

    Wir verstehen, dass Sie nicht hier sind, um Werbung zu sehen.
    Aber Werbe- und Aboeinnahmen sind wichtig für unsere journalistische Arbeit.


    Unterstützen Sie unseren Qualitäts-Journalismus, indem Sie Ihren Adblocker deaktivieren
    oder sich mit einem gültigem Digital-Abo anmelden.

    Sie haben ein Digital-Abo? Hier anmelden!

    Noch kein Digital-Abo?