weather-image
×

Wettbewerb unter Reinerbecks Vereinen

Blutspende-Duell

Reinerbeck. Die Idee hatte der DRK-Ortsverein Reinerbeck, und die Einladungen zum Blutspenden auch. Gekommen sind 39 Spenderinnen und Spender, darunter vier Erstspender, vorwiegend aus Reinerbeck und Reine. Doch wie immer waren auch einige Auswärtige dabei, und so war die 1. DRK-Vorsitzende Vera Jürgens mit der Resonanz auch zufrieden. Die meisten Spender mobilisierte die Freiwillige Feuerwehr Reinerbeck von den eingeladenen Vereinen, doch dicht darauf folgte der Junggesellenclub Reinerbeck und dabei auch dessen bisherige Erntekönigin Mariele Jürgens.

veröffentlicht am 05.09.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 04:21 Uhr

Den Siegerpreis, ein wertvolles Grillbesteck im Wert von 120 Euro und finanziert vom Blutspendedienst Springe, nahm für seine 14 Spender Ortsbrandmeister Torsten Pieper entgegen und Junggesellenpräsident Kevin Jürgens freute sich mit seinen elf Spendern noch über einen guten Tropfen.

DRK-Vorsitzende Vera Jürgens, Ortsbrandmeister Torsten Pieper, Junggesellenpräsident

Kevin Jürgens und die bisherige Erntekönigin Mariele Jürgens.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt