weather-image
12°

Blutiger Streit in der Disko: Zahn ausgeschlagen

Rinteln (rd). Wieder einmal macht das "Happy Night" negative Schlagzeilen: In der Nacht zum Sonnabend ist einem 26-jährigen Touristen aus Berlin nach einem Streit in der Rintelner Diskothek ein Zahn ausgeschlagen worden.

veröffentlicht am 08.09.2008 um 00:00 Uhr

Ein bislang unbekannter Täter hatte dem Berliner gegen 1.15 Uhr ins Gesicht geschlagen und war anschließend mit dem Taxi geflüchtet. Der Verletzte musste im Kreiskrankenhaus Rinteln ambulantversorgt werden; ihm fehlte nach der Tat unter anderem ein Zahn. Tatverdächtiger soll ein junger Mann sein, der möglicherweise türkischer Staatsangehöriger sein könnte. Hinweise an die Polizei: (05751) 9545-0.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare