weather-image
16°

Krippe rüstet sich mit Warnwesten für den Verkehr

Blickfang

Seggebruch. Die Kinder und Mitarbeiter der Kinderkrippe „Spatzennest“ können sich jetzt sicherer im Straßenverkehr bewegen. Dank leuchtender Warnwesten in Rot und Gelb mit breiten Reflektorstreifen und der weißen Aufschrift „Kinderkrippe Spatzennest“ sind sie ab sofort gut sichtbar – auch in der Dämmerung. Ein Besuch auf den umliegenden Spielplätzen, ein gemeinsamer Einkauf oder ein Fußmarsch zum Bahnhof Kirchhorsten, um die Züge zu beobachten – das „Spatzennest“ ist immer in Bewegung, heißt es vom Krippen-Team.

veröffentlicht am 28.04.2016 um 18:17 Uhr

270_008_7863402_ni_spatzi.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt