weather-image
11°

Blau-Weiß feiert – und Uwe Seeler kommt

Die Gründungsmitglieder von Blau-Weiß Hemmendorf/Salzhemmendorf hätten wohl nicht gedacht, dass zum 100-jährigen Bestehen ihres Vereins eine Mannschaft gegen die ihre spielt, von der einst einige Spieler vor 95 000 Zuschauern im Stadion von Mexiko City auf dem Platz standen. Mit der Uwe Seeler Traditionself kommt zum 100-jährigen Jubiläum des Sportvereins BW Hemmendorf/Salzhemmendorf eine Mannschaft mit Idolen an den Ith.

veröffentlicht am 07.06.2009 um 20:13 Uhr
aktualisiert am 20.01.2017 um 11:38 Uhr

270_008_4115314_Seeler_102.jpg

Bereits am Wochenende feierten Mitglieder und Freunde des Salzhemmendorfer Sportvereins bei der Sportgala – am kommenden Wochenende, steht am Sonntag, 14. Juni, zweifelsohne der Höhepunkt der Festtage an: Das Spiel der 1. Herrenmannschaft von Blau-Weiß gegen die Uwe Seeler Traditionself um 16 Uhr auf dem Salzhemmendorfer Sportplatz.

Wenn neben Uwe Seeler Fußballer wie Steffen Herzberger, Jürgen Groh, Jens Keller, Ulrich Stein, Roger Lutz, Uwe Bein, Joachim Streich, Maurizio Gaudino, Bernd Hölzenbein, Ralf Balzis und Harald Spörl auflaufen, wird das Herz eines jeden Fußballfans höherschlagen. Mehr als 60 ehemalige National- und Bundesligaspieler stehen seit 1974 im Aufgebot der Uwe Seeler Traditionself. Wie sie selbst betonen, wollen sie damit nach ihrem aktiven Fußballleben ihrer Berufung folgen und „auch in der Fußballprovinz, abseits der Bundesligastandorte als Botschafter der Sportart Fußball auftreten.“ Vor allem für die Fans wollen sie „anfassbar“ sein. Was wollen Mitglieder, Sportler und Freunde des BW Hemmendorf/Salzhemmendorf da noch mehr? Gutes Wetter!

Karten für das Jubiläumspiel:

Vorverkauf in den Filialen der Volksbank am Ith eG, Sparkasse Weserbergland oder über das Vereinsheim des SV Blau-Weiß e.V., Sportplatz Salzhemmendorf

Erwachsene 8 Euro

Kinder 5 Euro Tageskasse:

Erwachsene 9 Euro

Kinder 6 Euro Am Anfang waren es noch zwei Vereine

Der Männerturnverein Hemmendorf wurde nach Aussage des 1928 amtierenden Vorsitzenden, Lehrer Garbe, Anfang 1900 und der Turnverein Salzhemmendorf am 21. September 1909 laut der Mitgliedskarte des verstorbenen Ehrenmitgliedes, August Faber, gegründet. Aus den beiden Turnvereinen Hemmendorf und Salzhemmendorf hat sich nunmehr nach 1946 Blau-Weiß, ein Verein mit sechs Abteilungen, entwickelt, der 938 Mitglieder zählt.

Blau-Weiß blickt auf 100 Jahre sportliche Tätigkeit in beiden Gemeinden zurück. Beide Vereine wurden von turnbegeisterten Sportlern gegründet mit dem Ziel, den Körper durch Turnen, Gymnastik und leichtathletische Übungen zu schulen und zu stärken. So wurde in Hemmendorf im früheren Vahlbruchschen Saal und in Salzhemmendorf im Saal des Gasthauses zum Bogshorn geturnt an den Geräten Reck, Barren und Pferd und im Sommer Leichtathletik betrieben.

Das Festprogramm im Jubiläumsjahr Freitag, 12. bis Sonntag, 14. Juni

Fußball Endrunde Jugendkreismeisterschaften

Freitag, 12. Juni

15 Uhr Kinderdisco auf dem Festzelt

für unsere Jüngsten

20 Uhr Disco auf dem Festzelt – mit DJ

Samstag, 13. Juni 13.30 Uhr

Festumzug mit anschließender Begrüßung der Vereine

im Festzelt und Bewirtung 20 Uhr

Tanzvergnügen auf dem Festzelt mit Musik von TimeLive

Sonntag, 14. Juni

9.30 Uhr Ökumenischer Gottesdienst

auf dem Sportplatz

11Uhr Katerfrühstück auf dem Festzelt

16 Uhr

Fußball-Spiel der Uwe-Seeler-Mannschaft gegen die I. Herren von Blau-Weiß

Samstag, 19. September

13 Uhr Judo-Turnier um den Söltjer-Cup



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt