weather-image
15°

Sprachtest vor der Einschulung: Einjährige Kurse für Vorschulkinder mit mangelnden Deutschkenntnissen

Bis zu zehn Prozent brauchen Sprachförderung

Rinteln (cok). Kinder, die in diesem Frühjahr zur Schule angemeldet werden, sind meistens erst vier Jahre alt. Das bedeutet nicht, dass sie dann bereits als Fünfjährige eingeschult werden: Bei der Anmeldung aber wird ein Sprachtest gemacht, und Kinder mit schlechten Deutschkenntnissen sollen dann genug Zeit für die Sprachförderung haben.

veröffentlicht am 18.05.2006 um 00:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt