weather-image
22°

Bis zu Kaiser Wilhelm und zurück: Pommerntreff auf Raddampfer-Tour

Rinteln/Landkreis (rd). Der Gesprächskreis Pommern hat eine Schifffahrt mit dem Raddampfer ab Minden unternommen: Zunächst ging es bis zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal in Porta Westfalica und dann zurück bis hinter die Schleuse.

veröffentlicht am 10.09.2007 um 00:00 Uhr

0000460741.jpg

Das wechselhafte Wetter mit einigen Regengüssen konnte die Laune der Ausflügler nicht verderben: So genoss die Gruppe diesen Nachmittag größtenteils gemütlich unter Deck bei Kaffee und Kuchen mit Blick auf Weser und Umland - und nutzte die Zeit, um sich besser kennen zu lernen. Der Gesprächskreis Pommern trifft sich regelmäßig an jedem zweiten Mittwoch im Monat um 15 Uhr im Bürgerhaus Stadt Rinteln. Gäste - insbesondere mit pommerscher Vergangenheit - sind herzlich willkommen. Weitere Auskünfte bei Horst Lohse (rechts im Bild) unter (05751) 76829. Foto: pr.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare