weather-image
Von EDV-Kenntnisse auffrischen bis Tabellenkalkulation

Bildungsurlaub bei der KVHS

Holzminden. Jeder Arbeitnehmer kann von seinem Recht auf Bildungsurlaub jetzt an der Kreisvolkshochschule in Holzminden Gebrauch machen. Die KVHS bietet im Mai den Teilzeit-Bildungsurlaub „Office-Kompakt“ und im Juni den Vollzeit-Bildungsurlaub „Fit in Excel in einer Woche“ an. Noch einige freie Plätze sind zu belegen. Bei Interesse melden Sie sich unter 05531/707-394, per E-Mail unter info@kvhs-holzminden.de oder per Internet www.kvhs-holzminden.de an.

veröffentlicht am 12.04.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 13:46 Uhr

Weiterlesen für 20 Cent oder mit Ihrem Digital-Abo
Sie haben bereits ein Digital-Abo der DEWEZET? Dann melden Sie sich hier mit Ihren DEWEZET -Login an und lesen Sie den Text, ohne Ihn bei LaterPay bezahlen zu müssen.

Das Seminar Office-Kompakt hilft, an fünf Vormittagen grundlegende EDV-Kenntnisse aufzufrischen, wie sie heute praktisch in allen kaufmännischen Berufen erwartet werden. Die Grundlagen von Excel, Word und Outlook in der Version 2010 werden wiederholt. Das Seminar wird anhand praktischer Übungen gestaltet. Es läuft vom 12. bis 16. Mai von 9 bis 12.15 Uhr im KVHS-Bildungszentrum Holzminden. Anmeldeschluss: 25. April.

In dem Kurs „Fit in Excel in einer Woche“ eignen sich die Teilnehmer von den Grundlagen bis zu fortgeschrittenen Funktionen der Tabellenkalkulation mit Excel 2010 die Fähigkeit an, übersichtliche Tabellen zu erstellen und mit verschiedensten Formeln und Funktionen umfangreiche und praxisrelevante Berechnungen durchzuführen. Sie sind in der Lage, mit Diagrammen, Seitenlayout und Formatierungen aussagekräftige Präsentationen zu erstellen. Der Kurs bereitet intensiv auf die ECDL-Prüfung vor. Die Prüfung kann in Kooperation mit der VHS Höxter-Marienmünster abgelegt werden. Voraussetzung sind Windows-Kenntnisse. Zeit: 2. bis 6. Juni von 8.30 bis 15.30 Uhr, KVHS- Bildungszentrum Holzminden. Anmeldeschluss: 5. Mai.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt