weather-image
22°
×

Bildungshauskonzept für Oberschule in Emmerthal rückt näher

Die ersten Schritte für das Bildungshauskonzept von der ersten bis zur zehnten Klasse in Emmerthal sollen nach den Sommerferien zu Beginn des neuen Schuljahres greifen. Es gebe einen "großen Katalog an Ideen und Maßnahmen", die kurzfristig innerhalb weniger Monate oder im Verlauf der nächsten Jahre umzusetzen seien, sagte Rudolf Langer, Konrektor der Johann-Comenius-Schule. Die Oberschule strebt eine stärkere pädagogische und organisatorische Verzahnung mit der benachbarten Grundschule in Kirchohsen an, um die eigene Bildungseinrichtung langfristig zu sichern.

veröffentlicht am 24.06.2015 um 12:07 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 02:21 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige