weather-image
21°

Bilder des Tages

«Ich kaufe Stimmen»: Brasiliens Präsident bleibt vorerst im Amt. Eine drohende Anklage wegen Korruption wird vom Parlament nicht zugelassen. Michel Temer soll jahrelang Schmiergelder für seine Partei kassiert haben. Die Zustimmung zu ihm liegt nur noch bei fünf Prozent. Foto: Eraldo Peres

veröffentlicht am 03.08.2017 um 12:30 Uhr
aktualisiert am 04.08.2017 um 10:22 Uhr

«Ich kaufe Stimmen»: Brasiliens Präsident bleibt vorerst im Amt. Eine drohende Anklage wegen Korruption wird vom Parlament nicht zugelassen. Michel Temer soll jahrelang Schmiergelder für seine Partei kassiert haben. Die Zustimmung zu ihm liegt nur no

Autor:

dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare