weather-image
21°
×

Bevölkerungsschutz ist auf Unwetter vorbereitet

Für das kommende Wochenende hat der Deutsche Wetterdienst eine Unwetterwarnung herausgegeben. Auch für den Kreis Lippe wird vor starken Schneeverwehungen und Schneefall sowie vor Glatteis und rutschigen Straßenverhältnissen gewarnt. Der Rettungsdienst und die Feuerwehren im Kreis Lippe sind vorbereitet. „Eine Wettervorhersage ist immer nur eine Prognose – aber für den Fall, dass die Unwetterlage kommt, haben wir die Ressourcen aufgestockt und sind vorbereitet“, erklärt Jens Knaup von der Feuerschutz- und Rettungsleitstelle Kreis Lippe.

veröffentlicht am 05.02.2021 um 16:01 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige