weather-image
×

Betrunkener schläft in Pkw - Polizei findet im Wagen mehrere Nummernschilder

Es ist gleich eine ganze Handvoll Straftaten, die die Polizei einem 43 Jahre alten Mann aus Detmold vorwirft. Polizeibeamte haben den Detmolder am frühen Montagmorgen auf einem Tankstellengelände in Bad Pyrmont kontrolliert. Der Mann saß schlafend in einem beschädigten und nicht angemeldeten Peugeot. Es stellte sich heraus, dass der Mann alkoholisiert war und nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist, hieß es von der Polizei. Im Auto entdeckten die Polizisten mehrere Nummernschilder. Ermittler gehen davon aus, dass der Mann im Bereich Dringenauer Straße, Marienstraße und Umgebung mehrere Nummernschilder entwendet und einige davon an andere Fahrzeuge montiert hat. Dem Detmolder wurden zwei Blutproben entnommen, um eine Blutalkoholkonzentration zurückrechnen zu können.

veröffentlicht am 25.09.2019 um 11:51 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt