weather-image
25°
×

Sattelzug im Graben gelandet / 25 000 Euro Sachschaden

Betrunkener Lkw-Fahrer

Eschershausen. Glücklicherweise ohne Personenschaden lief ein Verkehrsunfall mit einem Sattelzug am Samstagabend auf der Bundesstraße 64 zwischen Eimen und Eschershausen ab. Der betrunkene Fahrer eines Sattelzuges aus dem süddeutschen Raum kam von der Fahrbahn ab und landete im Graben.

veröffentlicht am 11.05.2015 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 25.10.2016 um 12:42 Uhr

Angebot auswählen und weiterlesen. DWZ +

Tagespass

24h Zugang

  • de+-Artikel und Smart-App
  • sofort bezahlen mit PayPal

0,99 €

einmalig

Hilfetext anzeigen
Kompakt
  • de+-Artikel und Smart-App
  • 30 Tage für 0,99€ testen, danach regulär für 4,90€ mtl. weiterlesen
  • jederzeit monatlich kündbar
  • ohne Risiko per Bankeinzug zahlen
Statt 4,90 € nur

0,99 €

monatlich

Jetzt testen
Hilfetext anzeigen
Premium-Abo

Monatsabo

  • alle de+-Artikel, E-Paper, Archiv und die DEWEZET-Apps

*Für Neukunden: 3 Monate für mtl. 9,90 €, ab dem 4. Monat 23,50 € - jederzeit kündbar.

9,90* €

monatlich

Jetzt kaufen
Hilfetext anzeigen

Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige