weather-image
×

Betrunkener fährt Ampelmast um

Ein 41 Jahre alter Mann hat in Bad Salzuflen einen Ampelmast umgefahren. Obwohl er den angerichteten Schaden am Samstagmittag zunächst noch begutachtete, stieg er anschließend ins Fahrzeug und flüchtete in Richtung Herford. Dabei überfuhr er laut Zeugenaussauen einige rote Ampeln. Eine Polizeistreife konnte den Autofahrer allerdings kurze Zeit später festnehmen. Bei der Festnahme stellten die Beamten fest: Er hatte zu tief ins Glas geschaut.

veröffentlicht am 28.03.2021 um 12:25 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.