weather-image
21°
×

Betrüger nutzen Telefonnummern der Polizei

Das Telefon klingelt und im Display wird die Nummer der Polizei, der Staatsanwaltschaft oder von einem Gericht angezeigt. Die Nummer ist echt, der Anrufer aber nicht. Am anderen Ende der Leitung spricht ein Gauner, der das Bankkonto seines Opfers plündern will. Zuletzt haben Unbekannte mit der "Call ID Spoofing" genannten Betrugsmasche einen 85-Jährigen aus dem Landkreis Schaumburg ausgenommen. Der Mann glaubte, er telefoniere mit einem Gericht in Berlin. Am Ende büßte er fast 30 000 Euro ein.

veröffentlicht am 10.09.2015 um 13:07 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige