weather-image
16°
Ausschuss für Schule und Bildung bewertet Bericht positiv

Betreuungsprogramm wird wiederholt

Samtgemeinde Niedernwöhren (gus). Einer Neuauflage des Ferienbetreuungsprogramms in der Samtgemeinde steht offenbar nichts im Weg.

veröffentlicht am 24.11.2008 um 00:00 Uhr

Der Ausschuss für Schule und Bildung nahm einen Bericht über die Aktionen in den Sommerferien 2008 positiv auf. Samtgemeindebürgermeister Fritz Anke blickte bei einer Dia-Präsentation auf die unterschiedlichen Programmpunkte zurück. Jede der dokumentierten Aktionen war mit reichlich Teilnehmern abgebildet worden. 30 Aktionen waren mit 835 Teilnehmern nahezu ausgelastet. Das muss wiederholt werden", lautet ein Ausruf nach der Präsentation. Anke lobte die Organisatorinnen Annette Blatt, Annegret Czerwinski, Helga Göker, Sonja Weigmann-Althoff und deren Helferinnen für deren vorbildlichen Einsatz.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare