weather-image
14°
×

Neue Majestäten beim Schützenverein Klein Berkel 05

„Beste Proklamation seit Jahren“

KLEIN BERKEL. Am 1. Juni fand die alljährliche Königsproklamation beim Schützenverein Klein Berkel 05 statt.

veröffentlicht am 11.06.2019 um 13:05 Uhr

Am Nachmittag wurden bei strahlendem Sonnenschein die Vorjahreskönige mit musikalischer Begleitung der Brassband Rot-Weiß-Hemeringen abgeholt und es wurde traditionell ein Kranz am Kriegerdenkmal niedergelegt.

Erstmalig wurde die anschließende Feier in dem gemütlichen Schützenhaus an der Berkeler Warte durchgeführt. Das Schützenhaus war voll und die Stimmung super.

Nach einem leckeren Essen wurden die neuen Majestäten proklamiert: Schützenkönigin ist Silke Voges. Ihre Hofdamen sind Johanna Anderson und Petra Bengtson.

Thomas Voges ist der neue Schützenkönig. An seiner Seite stehen die Ritter Sven Langenberg und Frank Müller. Die neue Alterskönigin ist Marlene Bode. Sie wird von den Hofdamen Dorothee Bengtson und Karin Stosiek begleitet. Alterskönig ist Ralf Bengtson mit den Rittern Günther Hundertmark und Helmut Stosiek.

Der Helmut-Bode-Pokal ging mit 95 Ring an Günther Hundertmark und der Ulrich-Vogel-Pokal mit 93 Ring an Dorothee Bengtson.

Bei guter Musik und einer Tombola mit vielen tollen Preisen wurde bis in die Nacht hinein gefeiert. Die Mitglieder waren sich einig: „Es war die beste Königsproklamation seit Jahren.“



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige