weather-image
18°

Bestattungen in freier Natur?

Stadthagen. Die CDU/ BfS- Gruppe im Rat der Stadt Stadthagen hat einen Antrag zur Prüfung der Schaffung einer "naturnahen Bestattungsmöglichkeit" eingebracht.

veröffentlicht am 11.06.2008 um 00:00 Uhr

Dies hat Johannes Hennig, Pressesprecher der Gruppe, mitgeteilt. Die Möglichkeit zur Schaffung einer "naturnahen Bestattungsmöglichkeit" in Stadthagen, beziehungsweise in den Ortsteilen, solle durch die Verwaltung geprüft werden. "Naturnahe Bestattungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel der sogenannte Friedwald, werden verstärkt nachgefragt", erklärte Gunter Feuerbach, Vorsitzender der Gruppe.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt