weather-image

Bestätigt: Rohrsen trennt sich von Trainer Mike Bezdicek

Rohrsen. Mike Bezdicek ist nicht mehr Trainer des MTV Rohrsen. Das bestätigte Rohrsens Handball-Chef Thomas Niepelt auf Anfrage der Dewezet.

veröffentlicht am 04.03.2014 um 14:15 Uhr
aktualisiert am 27.10.2016 um 11:21 Uhr

Mike Bezdicek

Rohrsen. Mike Bezdicek ist nicht mehr Trainer des MTV Rohrsen. Das bestätigte Rohrsens Handball-Chef Thomas Niepelt auf Anfrage der Dewezet. "Wir haben ihm vor einigen Tagen mitgeteilt, dass wir in der neuen Saison nicht mehr mit ihm planen", so Niepelt. Nachdem es in den Gesprächen mit Bezdicek nicht gelungen sei, eine einvernehmliche Lösung zu finden, "haben wir uns dazu entschlossen, ihn mit sofortiger Wirkung zu beurlauben". Die Trennung sei aus "wirtschaftlichen und internen Gründen" erfolgt. Wer der Nachfolger von Bezdicek wird, steht noch nicht fest. Heute Abend wird Mannschaftsführerin Nina Griese das Training leiten. Sollte bis zum nächsten Heimspiel gegen Blombergs Bundesliga-Reserve (15. März) die Trainerfrage noch nicht geklärt sein, "wird Co-Trainer Christian Bierstedt die Mannschaft coachen". Mehr lesen Sie in der Mittwochausgabe der Dewezet.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt