weather-image
19°
×

Bestätigt: Grünen-Politikerin Anja Piel wird DGB-Vorstand

Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im niedersächsischen Landtag, Anja Piel, soll zur Jahresmitte in den Vorstand des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) berufen werden. "Wir haben - glaube ich - mit Anja Piel eine potenzielle Kandidatin", sagte der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann am Dienstag in Berlin. Formal soll die Nachfolgerin im März bei der Bundesausschusssitzung gewählt werden, eine Wahl gilt aber als sicher. "Ich gehe mal davon aus, dass dies in geordneten Bahnen verläuft", sagte Hoffmann. "Über die heute offiziell bekannt gegebene Einladung des DGB-Vorstandes zu Gesprächen über einen möglichen Wechsel in die DGB-Spitze freue ich mich sehr", sagte Piel am Dienstag in Hannover. "Gerade für die bevorstehenden tiefgreifenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft spielen die Gewerkschaften eine zentrale Rolle." Die Grünen-Parteichefs Robert Habeck und Annalena Baerbock freuten sich über den Vorschlag: "Der Umbau der Wirtschaft zu Klimaneutralität und die Zukunft der Arbeit werden entscheidende Themen für das neue Jahrzehnt." Hier werde Piel sich mit viel Herzblut einbringen.

veröffentlicht am 21.01.2020 um 19:12 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige