weather-image
10°
Kreistag beschließt Auflösung zum Schuljahr 2007/2008

Besiegelt: Marienschule bleibt ein Auslaufmodell

Stadthagen/Bückeburg (bus). Auch im Anschluss an die Sitzung des Kreistages bleibt es hinsichtlich der Neustrukturierung der Sonderpädagogischen Förderung bei den bislang veröffentlichten Regelungen. Demnach wird die Bückeburger Marienschule zum Schuljahr 2007/2008 aufgelöst. Die Kinder des Schwerpunktes "Lernen" sollen in die Albert-Schweitzer-Schule in Obernkirchen integriert werden. Für die Schüler der Sprachheil-Lerngruppen ist eine Anbindung an die Grundschule am Harrl vorgesehen. Kreisrätin Eva Burdorf betonte am Rande der Sitzung, dass die Klassenverbände bestehen blieben und die Kinder ihre bisherigen Lehrer behalten würden.

veröffentlicht am 01.03.2007 um 00:00 Uhr

Hintergrund der Umstrukturierung ist ein Erlass aus dem Kultusministerium, der eine zunehmende Integration lernschwacher Kinder in Regelschulen vorsieht. Für Bückeburg als Standort für die Förderschule mit dem Schwerpunkt "Sprache" spricht unter anderem, dass dieser Schwerpunkt in der ehemaligen Residenzstadt gut etabliert ist und vor Ort Kooperationen, insbesondere mit dem heilpädagogischen Kindergarten "Haus des Kindes", existieren. Die Schließung der Marienschule hatte bei Eltern für Aufregung gesorgt. Eine Sitzung des Kreisausschusses war Ende Januar von einer Kundgebung - "Sparen auf Kosten unserer Kinder? Nein Danke!" - begleitet worden.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt