weather-image
16°
×

Berufsbildende Schulen stellen sich vor

Wer sich noch nicht für den Sprung in den praktischen Berufsalltag entscheiden kann und weiter zur Schule gehen möchte, ist hier genau richtig: Am Donnerstag, 16. Januar, stellen sich die drei berufsbildenden Schulen des Landkreises Hameln-Pyrmont im Berufsinformationszentrum der Agentur für Arbeit Hameln, Süntelstraße 6, vor. Ab 14 Uhr präsentiert sich die Eugen-Reintjes-Schule. Eine Stunde später wird die Handelslehranstalt über ihre Möglichkeiten informieren. Ab 16 Uhr wird die Elisabeth-Selbert-Schule das Gespann abschließen und sich ebenfalls vorstellen. Schüler und Eltern, sowie alle Interessierten, sind zur Veranstaltung eingeladen. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung nicht erforderlich.

veröffentlicht am 15.01.2020 um 12:41 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige