weather-image
×

Porno-Darstellerin

Bericht war überflüssig

Zu: „Ich zeige, was ich will“, vom 22. Dezember
Danke, liebe Heimatzeitung, das war doch endlich mal ein wissenswerter Bericht mit interessanten Fakten. Da können sich die künftigen Berufsanfänger gleich mal über das Anforderungsprofil für diese gesellschaftlich relevante Tätigkeit mit Entwicklungschancen und Qualifizierungsmöglichkeiten informieren

veröffentlicht am 01.01.2021 um 20:31 Uhr

Autor:

. Es ist ein „anstrengender Job – ich wollte mehr aus meinem Leben machen“, informiert die qualifizierte Darstellerin. Das können die Mitarbeiter/Innen von Polizei, Zoll, Feuerwehr, Pflegeberufen und anderen systemrelevanten Tätigkeiten sicher nachvollziehen.

Als Nächstes wäre sicher mal interessant, einen Artikel über das Berufsleben für Darkroom-Anbieter, Bordellbetreiber und Sado-Maso-Studios zu lesen. Von einer Tageszeitung erwarte ich in erster Linie Informationen aus der Region, nicht aus der unteren Körperregion.

Welchen Informationsgehalt dieser, meines Erachtens nach überflüssige, Bericht bietet, erschließt sich mir leider nicht.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Kontakt
Redaktion
E-Mail: redaktion@dewezet.de
Telefon: 05151 - 200 420/432
Anzeigen
Anzeigen (Online): Online-Service-Center
Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
Abo-Service
Abo-Service (Online): Online-Service-Center
Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
X
Kontakt