weather-image
11°
Deutlicher 92:63-Erfolg beschert den zweiten Tabellenplatz

Bergkrug deklassiert Hannover

Basketball (rh). Mit dem höchsten Sieg seit fast zwei Jahren steht der TV Bergkrug nach langer Zeit wieder in der Bezirksoberliga ganz weit oben.

veröffentlicht am 10.10.2006 um 00:00 Uhr

Bezirksoberliga Herren: TV Bergkrug - CVJM Hannover 92:63 (42:30). Wie doch der allererste Eindruck eines Spieles täuschen kann. In Helpsen begannen die Gäste aus der Landeshauptstadt dynamisch und schwungvoll und vermittelten den Zuschauern den Beginn einer mittleren Katastrophe. Doch sehr schnell drehte sich das Spiel. Der TVB nahm die Herausforderung an und zog nun seinerseits ein sehenswertes Spiel auf. Nach dem ersten Viertel führte der TVB mit 23:21 und kam im zweiten Spielabschnitt in einen Run, dem die Gästeabwehr kaum noch etwas entgegen zu setzen hatte. Auch nach dem Seitenwechsel dominierte der TVB auch weil sich im CVJM-Team Auflösungserscheinungen bemerkbar machten. Bis fast 30 Punkte Differenz konnte der TVB zwischen sich und die Gäste legen. Sehr gut war die Mann-Mann-Verteidigung und das Umschalten sowohl vom Angriff auf die Verteidigung als auch umgekehrt. Eine kleine Schwäche zeigten die TVB-Herren von der Freiwurflinie. So kann die Mannschaft ganz oben mitspielen. TVB: Redeker 4, Feldmann 3, Nico Busche 10, Brinkmann 3, Sebastian Rösler 22, Dennis Busche 14, Metschke 20, Wiegand 2, Jones 4, Werner 9. Jugendergebnisse: U 20 ml.: TuS Lindhorst - VfL Grasdorf 84:72, SW Garbsen - TuS Lindhorst 92:47; U 18 ml.: TS Rusbend - TV Bergkrug 64:61, TuS Sulingen - TuS Lindhorst 57:76; U 18 wbl.: RV Hoya - VfL Bückeburg 33:59; U 16 ml.: TV Bergkrug - VfL Bückeburg 76:36; U 16 wbl.: TK Hannover - Post SV Stadthagen 60:37; U 14 ml.: TuS Lindhorst - TSV Neustadt 66:126; U 14 wbl.: TuS Lindhorst - VfL Grasdorf 54:69; U 12 ml.: TVBergkrug - TSV Stelingen 47:50; U 12 wbl.: TuS Lindhorst - Grasdorf 56:32, TS Rusbend - Barsinghausen 17:98; U 10: TV Bergkrug - CVJM Hannover 19:74.

Copyright © Deister- und Weserzeitung 2017
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare