weather-image
20°
Polizei untersagt 34-Jährigem die Weiterfahrt

Berauschter Rollerfahrer

Obernkirchen (rd). Am vergangenen Sonnabendnachmittag ist ein 34-jähriger Rollerfahrer in Obernkirchen von der Polizei überprüft worden.

veröffentlicht am 23.09.2008 um 00:00 Uhr

Dabei wurde festgestellt, dass der Rollerfahrer unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Gegen den Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet. Eine Blutprobe wurde entnommen. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare