weather-image
11°
HSG Exten-Rinteln spielt 27:27-remis gegen den Top-Favoriten

Benjamin Timm sichert dieÜberraschung

Handball (mic). Der Aufsteiger HSG Exten-Rinteln schaffte zur Heimpremiere in der WSL-Oberliga eine kleine Sensation und knöpfte dem Top-Favoriten SV Eintracht Bad Salzdetfurth beim verdienten 27:27-Unentschieden einen Punkt ab.

veröffentlicht am 10.09.2007 um 00:00 Uhr

"Das war eine grandiose Mannschaftsleistung mit einemüberragenden Torwart Benjamin Timm", freute sich HSG-Linksaußen Christian Winter über den überraschenden Punktgewinn. Der Favorit legte eine 4:1 und 5:3-Führung vor. Die Schützlinge von HSG-Trainer Bernd Deppe legten erst langsam den Respekt und die Nervosität vor dem übermächtigen Gegner ab. Holger Müller war zum 9:9-Ausgleich erfolgreich. Doch ein Zeitstrafe nutzten die Gäste eiskalt zur 12:9 und 17:14-Pausenführung. Auch im zweiten Spielabschnitt dominierte die Eintracht, behauptete ein 20:15 und 22:18. Doch die Weserstädter kämpften und hatten in Timm einen überragenden Rückhalt. Auch Alexander Ermakov trotzte vor Spiellaune und traf zum 23:23 (50.). In der Schlussphase sah es so aus, als könne der Aufsteiger den Titelaspiranten mit einer 26:25- und 27:26-Führung ernsthaft in die Bredouille bringen. Doch der beste SV-Angreifer Philip Rodenseck erzielte den 27:27-Ausgleich. Sekunden vor dem Abpfiff parierte Timm einen direkten Freiwurf und rettete den Punktgewinn. HSG: Ermakov 6, Müller 5, Winter 5, Rinke 4, Kortemeier 4, Focke 3.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare

    Kontakt

    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt