weather-image
19°
×

Service-Clubs auf dem Golfplatz

Benefiz-Turnier

AERZEN. Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr haben der Ladies Circle 21 Weserbergland und der Tangent Club 21 Weserbergland zum Benefiz-Golfturnier nach Schwöbber eingeladen.

veröffentlicht am 24.10.2019 um 00:00 Uhr

Bei diesem besonderen Turnier, das auf dem Baron von Münchhausen-Platz gespielt wurde, starteten diesmal 60 Teilnehmer. Die beiden Service-Clubs hatten für jeden Starter Willkommenspräsente vorbereitet und boten eine Rundenverpflegung an, die abwechslungsreich und stärkend zugleich war. Passend zum Sport gab es Golfbälle aus Quarkteig und jede Menge Vitamine. Beim Grillbuffet im Restaurant Mulligans standen Salate und Beilagen der Ladies und Tangents bereit, die am Abend auch den Getränkeservice übernahmen. Eine Siegerehrung der besten Golfer an diesem Tag mit tollen gesponserten Preisen rundete das Event ab. In Zusammenarbeit mit dem Hamelner Golfclub und dem Restaurant gelang es somit, eine junge Tradition weiter zu etablieren und eine ansehnliche Summe von 2000 Euro durch Startgelder und großzügige Spenden zu sammeln. Diese werden im weiteren Verlauf des Jahres für den Weihnachtspäckchenkonvoi der Service-Clubs „Kinder helfen Kindern“ eingesetzt, bei dem liebevoll gepackte Päckchen aus dem Weserbergland Richtung Osteuropa gefahren werden. Auch im kommenden Jahr planen die Ladies und Tangents wieder Benefiz-Golfturniere.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige