weather-image
13°

Benefiz: Klassik im Palais

veröffentlicht am 17.09.2007 um 00:00 Uhr

Rüdiger Maxin (l.) und Siegfried Groth vom Lions Club Schaumburg

Bückeburg. Seit zehn Jahren gibt es in den Dr.-Kurt-Blindow-Schulen im Palais an der Herminenstraße, die in diesem Jahr ihr 50. Jubiläum feiern, die Konzertreihe "Klassik im Palais". Am Freitag, 21. September, beginnt um 19.30 Uhr ein Benefiz-Konzert mit Solisten der Berliner Philharmoniker zugunsten des Kinderhospizes Löwenherz in Syke. Eintrittskarten zum Preis von 18 Euro gibt es Vorverkauf bei der Buchhandlung Scheck und der Tourist-Information am Schlosstor. Organisator ist der Förderverein des Lions Club Schaumburg, der aus dieser Konzertreihe in den letzten Jahren Spendengelder von rund 30 000 Euro zur Verfügung gestellt hat.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2018
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Mehr Artikel zum Thema
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Kommentare