weather-image
22°
×

DRK Lauenstein weist auf Aquaradeln hin

Benefiz für Japan

Lauenstein. Zur Jahreshauptversammlung des DRK Lauenstein konnte die 1. Vorsitzende Elke Zimmermann 48 Mitglieder im Lauensteiner Hof begrüßen. Frau Schmalkuche vom DRK-Kreisverband informierte über die Hilfstransporte von „Kinder in Not“ nach Bulgarien und das geplante DRK-Benefizkonzert am 17. September gegen Kinderarmut in unserer Region. Besondere Ehre wurde Helga Mechler für 55 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverein zuteil. Helga Anton, Ute Bar-

veröffentlicht am 07.04.2011 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 01.11.2016 um 18:21 Uhr

tels und Charlotte Damerau halten dem Verein schon 40 Jahre die Treue, Gertraud Bäcker, Gabriele Ehle, Dora Guse, Regina Hölscher, Margot Mehrmann, Renate Munzel und Margret Wichmann seit 25 Jahren. Die DRK-Wandergruppe trifft sich alle 14 Tage mittwochs um 14.30 Uhr bei der Sparkasse. Interessierte können sich mit Frau Kochanek in Verbindung setzen, Neueinsteiger sind jederzeit willkommen. Eine Seniorenfahrt gibt es am 12. Mai, und eine Fahrt mit Spargelessen ist am 1. Juni geplant. Anmeldungen nimmt Frau Hartmann-Kretschmer unter 05153/7001 entgegen. Beim Lampionfest am 3. September im Bürgerpark wird der Ortsverein Kaffee und Kuchen anbieten.

Hingewiesen wurde auf das Aquacycling am 9. und 10. April in der Ith-Sole-Therme zugunsten einer Spende für Japan und die Fahrt des Kreisverbandes vom 23. Juni bis 27. Juni zum Gardasee. Dabei geht es auch um die Gründungsgeschichte des DRK – die Schlacht von Solferino.

Der Vorstand der DRK-Ortsgruppe Lauenstein mit seinen geehrten Mitgliedern.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige