weather-image

Christa und Wilhelm Budde feiern heute goldene Hochzeit

Beim Schützenfest lernten sie sich kennen

Grupenhagen. Beim Schützenfest 1963 in Barsinghausen haben sie sich kennengelernt: Wilhelm Budde und seine spätere Frau Christa, geborene Borsum. Ein Freund aus der Bundeswehrwehrzeit habe ihn zum Besuch des Festes regelrecht überreden müssen, erinnert sich der heute 74-Jährige. Im Nachhinein ist er seinem Kameraden von damals richtig dankbar. Schließlich hat er beim Fest am Deister seine Frau fürs Leben kennen- und liebengelernt und kann heute mit ihr das Fest der goldenen Hochzeit feiern. Doch der Reihe nach: Weihnachten 1963 verlobten sich der Maurer und die Einzelhandelskauffrau und schon am 6. März 1964 traute der Standesbeamten und Grupenhagener Bürgermeister Kurt Senke die beiden. Einen Tag später läuteten die Hochzeitsglocken der Aerzener Marienkirche für die frisch Vermählten. Das junge Paar bezog eine Wohnung im Elternhaus von Wilhelm Budde und die beiden Söhne Jörg und Stefan vervollständigten das Familienglück. Nach 12 Jahren Betriebszugehörigkeit wechselte Wilhelm Budde 1966 von der Aerzener Firma Grabbe, bei der er bereits die Lehre absolviert hatte, zur Straßenmeisterei Groß Berkel. Hier arbeitete er 34 Jahre lang bis zum Eintritt in den Ruhestand. Christa Budde fuhr neben ihren Aufgaben als Hausfrau und Mutter Essen für die Firma Brandtstätter aus und übernahm gelegentlich die Vertretung im örtlichen Lebensmittelgeschäft Lücke. Darüber hinaus waren die Eheleute stets mit ihrer kleinen Nebenerwerbslandwirtschaft beschäftigt. In ihrer Freizeit handarbeitet die 72-Jährige gern und auch der 1200 Quadratmeter große Garten und die Hühnerschar hinterm Haus rangieren bei den Buddes unter der Rubrik Hobbys. Außerdem sind sie in nahezu allen Grupenhagener Vereinen Mitglied. Zur goldenen Hochzeit gratulieren neben den Söhnen mit ihren Partnerinnen auch die Zwillinge Daniel und Florian als Enkel.sbr

veröffentlicht am 06.03.2014 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 29.10.2016 um 12:41 Uhr

270_008_6979985_wvh_0603_Goldhochzeit_Budde_DSC_0379.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt