weather-image

Prüfer mit Spezialgerät auf dem Friedhof unterwegs / Viele lassen Gedenksteine gleich hinlegen

Beim Kippeltest fällt nur ein Grabstein um

Kathrinhagen (rnk). 300 Nano müssen die kleinen Grabsteine aushalten, bei 500 Nano müssen ihre größeren Brüder ihre Standfestigkeit beweisen: Einmal im Jahr muss auf dem Friedhof Kathrinhagen geprüft werden, ob von den Grabsteinen eine Gefahr ausgeht.

veröffentlicht am 11.04.2008 um 00:00 Uhr

Der Stein wackelt: Ein grüner Aufkleber warnt.


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt