weather-image

Flüchtlingskinder aus Königsberg und Breslau haben in Hameln ihr Glück gefunden

Beim Baden in Töneböns Teichen kennengelernt

Hameln. Goldene Hochzeit feierte das Ehepaar Gasche mit Tochter Andrea zur Mühlen, Enkeltochter und vielen Freunden im Seehof. Dort an Töneböns Teichen haben sich Ursula Krause und Günter Gasche 1957 beim Schwimmen kennengelernt, sie war 16 Jahre und er 18 Jahre alt. Drei Jahre später, 1961, begegneten sie sich auf der Deisterstraße und verabredeten sich. Ursula war 19, mit 21 Jahren war man erst volljährig ...

veröffentlicht am 11.04.2013 um 06:00 Uhr
aktualisiert am 30.10.2016 um 13:41 Uhr

270_008_6308912_wvh_Gasche_2_1104.jpg


Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt