weather-image

Bei den Entscheidungsträgern müssten die Alarmglocken läuten

Zu: „Kommt das Sportschießzentrum doch noch?“, vom 24. August
Ich wundere mich über die Blauäugigkeit der Stadt Hameln, da sie ernsthaft in Erwägung zieht, den Eheleuten Mair aus Süddeutschland, Betreiber einer kleinen Tagespflegeeinrichtung, die Schießanlage als Investoren zu übergeben.

veröffentlicht am 07.09.2019 um 06:00 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2019
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt