weather-image
21°
×

Behinderungen auf der B 83 zwischen Hehlen und Pegestorf

Ab November müssen sich Autofahrer auf der Bundesstraße 83 zwischen Hehlen und Pegestorf auf Behinderungen einstellen. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten an der Fahrbahn. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Hameln mit. Auf der Bundesstraße 83 wird jeweils der vorhandene Fahrbahnbelag abgefräst, um anschließend wieder neu aufgebaut zu werden. Zudem werden die Randbereiche saniert, die ebenfalls in einem schlechten Zustand sind. Die Arbeiten erfolgen in drei Bauphasen. Die erste Bauphase erstreckt sich von Bodenwerder nach Pegestorf. Die Arbeiten werden unter halbseitiger Sperrung mit Ampelregelung ausgeführt. Für den Deckschichteinbau ist eine Vollsperrung vorgesehen.

veröffentlicht am 12.10.2020 um 12:29 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2021
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Anzeige
Anzeige