weather-image
×

Jahreshauptversammlung der Feuerwehr in Behrensen

Beförderungen und Ehrungen

Behrensen (gök). Im Dorfgemeinschaftshaus in Behrensen trafen sich fast alle 23 aktiven Feuerwehrkameraden mit Ortsbrandmeister Wilhelm Rose zur Jahreshauptversammlung. Insgesamt erarbeiteten die Kameraden über 1800 Dienststunden. Ein Böschungsbrand wurde gelöscht und zwei größere Feuer in Behrensen wurden erfolgreich bekämpft. Zu der Einsatzstatistik kam noch eine Hilfeleistung, ein entwurzelter Baum wurde beseitigt.

veröffentlicht am 13.01.2010 um 19:00 Uhr
aktualisiert am 03.11.2016 um 08:41 Uhr

Damit bei den Einsätzen auch künftig professionelle Leistungen gebracht werden, haben sich die Feuerwehrleute auch im abgelaufenen Vereinsjahr fortgebildet. Neben Funk- und Fahrübungen nahmen einige an Lehrgängen teil. Erfolgreich war die Wehr auch bei Wettkämpfen. In Herkensen erreichten die Behrensener den zweiten Platz und schrammten in Diedersen und Bäntorf mit Platz fünf und vier nur knapp am Podest vorbei. Bei den Kreiswettkämpfen passierten der Gruppe Fehler – dort reichte es nur für einen 19. Platz.

Festlich ging es bei vielen Anlässen zu. So begleiteten die Kameraden den Kinderauszug und halfen beim Fleckenfest. In Eigenregie veranstalteten sie zusammen mit dem Dorfverschönerungsverein das Mittsommerfest und halfen der Feuerwehr Bäntorf bei ihrem Jubiläumsfest.

Für 2010 wurde wieder ein Jahresdienstplan festgelegt, um auch der Truppmannausbildung gerecht zu werden. Feste Termine sind unter anderem die Teilnahme beim Osterfeuer, das Pfingstzeltlager und das Haxenessen.

Besonders erfreut war Rose, dass er in diesem Jahr Hartmut Lücke für 50 Jahre Mitgliedschaft in der Wehr ehren konnte. Befördert wurden Janina Rose zur Feuerwehrfrau und Henrik Meyer zum Oberfeuerwehrmann.



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt