weather-image
16°
×

Beeinträchtigung durch Jagd

Das Niedersächsische Forstamt Oldendorf jagt am kommenden Mittwoch, 27. November , in der Naturwald Försterei Hohenstein. Betroffen sind die Waldbereiche zwischen den Ortschaften Rohdental, Langenfeld und Zersen. Die Sperrung des Gebietes beginnt am Dienstag, 26. November, ab 11 Uhr. Die Aufhebung erfolgt am Donnerstag, 28. November, im Laufe des Tages. Der Wanderparkplatz Kreuzsteinquelle an der Pappmühle ist seit Montag, 25. November, gesperrt. Diese Sperrung wird am Donnerstag, 28. November, aufgehoben. Waldbesucher werden gebeten, für Mittwoch, 27. November auf andere Waldgebiete auszuweichen. Das Betreten des Waldes ist zur Zeit der Sperrung verboten.

veröffentlicht am 25.11.2019 um 18:30 Uhr



Copyright © Deister- und Weserzeitung 2020
Texte und Fotos von dewezet.de sind urheberrechtlich geschützt.
Weiterverwendung nur mit Genehmigung der Chefredaktion.


Anzeige
Weiterführende Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Kontakt
    Redaktion
    E-Mail: redaktion@dewezet.de
    Telefon: 05151 - 200 420/432
    Anzeigen
    Anzeigen (Online): Online-Service-Center
    Anzeigen (Telefonisch): 05151 / 200 - 666
    Abo-Service
    Abo-Service (Online): Online-Service-Center
    Abo-Service (Telefonisch): 05151 / 200 777

    Keine Zeitung bekommen? Hier zur Zustell-Reklamation.
    X
    Kontakt